Featured

Philharmonie Luxemburg
Regie: Nina Kupczyk
Ausstattung: Timo Dentler und Okarina Peter

Aschenputtel I Philharmonie Luxemburg I Festival Lucerne I 21.2.2016 (UA)

Aschenputtel! Cendrillon! Musiktheater nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm Théâtre musical d’après le conte des frères Grimm 21.02.2016 11:00, 15:00 & 17:00, 27.02.2016 15:00 & 17:00 Uhr Philharmonie Luxemburg 28.8. bis 3.9. 2016 Festival Luzern Espace Découverte Eugénie Anselin Schauspiel (Aschenputtel) Anouk Wagener Schauspiel (die Schwester) Sarah Verrue Harfe Eva Barthas Saxophon Carsten Duffin […]

Featured

29.8. 16- Ich stelle mich auf Festival Lucerne vor

Nina Kupczyk  Regie und Text https://www.lucernefestival.ch/de/programm/ivan-boumans-nina-kupczyk-dan-tanson-ua/244 Link: Nina Kupczyk-Ausgewählte Künstler stellen sich vor Wie aus einem Märchen Musik wird. Aschenputtel, neu erzählt Klassik ganz unkompliziert: Wenn der Arbeitstag vorbei ist, der Abend aber noch nicht richtig begonnen hat – dann ist Zeit für Musik. Genauer: für 40 Minuten Musik. Immer um 18.20 Uhr, vor den […]

Miouizik-19

Die Sterntaler. Premiere 16.12. 2015 Philharmonie Luxemburg

Aschenputtel I Festival Lucerne

FESTIVAL LUCERNE I ASCHENPUTTEL

Programm 3.9. 2016 14 Uhr Eugénie Anselin  Schauspielerin I Anouk Wagener  Schauspielerin Karolina Öhmann  Violoncello I Juliette Commeaux  Harfe Eva Barthas  Saxophon I Carsten Duffin  Horn Christoph Sietzen  Schlagzeug Nina Kupczyk  Idee, Text und Regie Okarina Peter  Bühne und Kostüme I Timo Dentler  Bühne und Kostüme Jasmin Schlüter  Kostümrealisation I Rolf Essers  Lichtdesign «Aschenputtel!» Melodram […]

Regie Nina Kupczyk

Der Zauberlehrling I Philharmonie Luxemburg

Regie: Nina Kupczyk
Philharmonie Luxemburg

DVD Vivaldis letzter Tanz, Philharmonie Luxemburg 2015

Featured

Rezension Oper als Kunst der Einfühlung

Rezension „Oper als Kunst der Einfühlung“  (Wozu die Oper.de) und „Der Opernfreund“ Oper als Kunst der Einfühlung in den anderen Opernregie oder Die Suche nach dem Heiligen Gral: Nina Kupczyk gibt aufschlussreiche Einblicke in die Denkweisen etablierter Musiktheaterregisseure – und entwickelt ein psychologisch fundiertes Konzept einer Inszenierungspraxis, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Geeignet […]

P1050729

Vivaldis letzter Tanz I Philharmonie Luxemburg

DieKunstderEmathie_NinaKupczyk.de

Die Kunst der Empathie. Eine unendliche Geschichte von Regie, Bindung und Führungsstil