DSC07166

Peer Gynt 2019 I Philharmonie Luxemburg

Featured

Konzerthaus_110606

Wiener Konzerthaus »Don Giovanni«

 »Don Giovanni« Sonntag 8.3. März 2020   Soundartists Sophie Kolarz-Lakenbacher, Violine Sophie Gansch, Violine, Viola Raphael Handschuh, Viola Sebastian Dozler, Violoncello Johannes Knauer, Kontrabass Christoph Moser, Klarinette Sebastian Löschberger, Horn Bernhard Krabatsch, Fagott Jakob Pinter, Schauspiel Nina Kupczyk, Text, Regie Dramma giocoso in due atti K 527 (Gekürzte und instrumentale Fassung in Bearbeitung von Christian […]

https://o-ton.online/aktuelle-auffuehrungen/#auffuehrung_3

Ebenso pfiffige wie einfühlsame Interpretation der Märchenoper / Magazin O-Ton

46942691_10157980845143242_7315776833620803584_o

Rusalka in Hagen- Magazin Klassik begeistert

Das Opern – und Das Opernmagazin Rusalka 
Kulturmagazin im Internet

Rusalka im Opernmagazin: Antonin Dvoraks Oper „RUSALKA“ – spannend inszeniert und musikalisch anspruchsvoll

RusalkabyNinaKupczyk

RUSALKA

Kalif Storch_NinaKupczyk

Kalif Storch I Philharmonie Luxemburg

nina-kupczyk-IMG_2719-pic-by-mvdr-web1920x1280-2

RUSALKA Premiere 1.12.2018 Theater Hagen

https://direktdran.wordpress.com/2018/04/29/neu-bewaehrt-experimentell-und-wiedererkennbar-der-neue-theater-hagen-spielplan-hat-es-in-sich/

Featured

Text Nina Kupczyk
Musik Gordon kampe

Pinocchio. Nach einer Idee und Libretto von Nina Kupczyk und Komposition von Gordon Kampe.

PINOCCHIO! Premiere (UA) 27.04.2018 / Vorstellungen: 28./29./30.04.2018 Musiktheater nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Carlo Collodi. Nach einer Idee und Libretto von Nina Kupczyk und Komposition von Gordon Kampe. Eine Produktion der Philharmonie Luxembourg Pinocchio: Florian Hackspiel Maestro Gepetto u.v.m.: Christian Senger Ensemble LUX:NM Posaune: Florian Juncker Klarinette: Žilvinas Brazauskas Violincello: Zoé Cartier Schlagzeug: Julius Heise […]

DSC00523

Loopino: Übung macht den Meister!