46942691_10157980845143242_7315776833620803584_o

Rusalka in Hagen- Magazin Klassik begeistert

Das Opern – und Das Opernmagazin Rusalka 
Kulturmagazin im Internet

Rusalka im Opernmagazin: Antonin Dvoraks Oper „RUSALKA“ – spannend inszeniert und musikalisch anspruchsvoll

RusalkabyNinaKupczyk

RUSALKA

Kalif Storch_NinaKupczyk

Kalif Storch I Philharmonie Luxemburg

nina-kupczyk-IMG_2719-pic-by-mvdr-web1920x1280-2

RUSALKA Premiere 1.12.2018 Theater Hagen

https://direktdran.wordpress.com/2018/04/29/neu-bewaehrt-experimentell-und-wiedererkennbar-der-neue-theater-hagen-spielplan-hat-es-in-sich/

Featured

Text Nina Kupczyk
Musik Gordon kampe

Pinocchio. Nach einer Idee und Libretto von Nina Kupczyk und Komposition von Gordon Kampe.

PINOCCHIO! Premiere (UA) 27.04.2018 / Vorstellungen: 28./29./30.04.2018 Musiktheater nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Carlo Collodi. Nach einer Idee und Libretto von Nina Kupczyk und Komposition von Gordon Kampe. Eine Produktion der Philharmonie Luxembourg Pinocchio: Florian Hackspiel Maestro Gepetto u.v.m.: Christian Senger Ensemble LUX:NM Posaune: Florian Juncker Klarinette: Žilvinas Brazauskas Violincello: Zoé Cartier Schlagzeug: Julius Heise […]

DSC00523

Loopino: Übung macht den Meister!

DSC05790

LOOPINO: STRENG GEHEIM- mit Artemandoline

DSC03099

ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST- mit Adélaide Ferrière

Featured

nina-kupczyk-IMG_2719-pic-by-mvdr-web1920x1280-2

Nina Kupczyk is a theatre and film director and author

„Nina Kupczyk hat in der Vergangenheit durch eine ganze Reihe überaus gelungener Arbeiten auf sich aufmerksam gemacht, etwa „Der Kaiser von Atlantis“ von Viktor Ullmann. Zuletzt setzte sie sich unter dem hübsch sperrigen Titel „urmozart@amadeus_total.kind.de“ auf faszinierende Weise mit Mozart auseinander. Der Regie-Guru Peter Konwitschny adelte Nina Kupczyk mit der Feststellung: „Sie können Theater entfesseln.“ […]